Die Auszubildenden der FLG 16-1/17-1 und der FLL 16-1/16-2 besuchten am 26.04.2018 die CeMat 2018 in Hannover. Mit dem Bus ging es für die 70 Auszubildenden und ihren vier Lehrkräften um 8:00 Uhr Richtung Hannover.

Die Messe CeMAT Hannover ist die Weltmesse für Intralogistik. Rund 1.000 nationale und internationale Aussteller präsentierten auf der CeMAT Messe Hannover auf rund 80.000 m² Ausstellungsfläche alles aus dem Bereich der Intralogistik. Das Ausstellungsspektrum umfasste dabei komplette Anlagen, Systeme und Zubehör, Stetigförderer, Roboter-Logistik, Krane, Hebebühnen, Hubarbeitsbühnen, Hebezeuge, Logistik-Steuerung, Auto-ID-Systeme, Software, Lagersysteme und -technik, Flurförderzeuge und Zubehör, Hafenumschlagstechnik, Kommissionier- und Verpackungstechnik, Verladetechnik, Telematik, Finanzierung und Logistikimmobilien. Ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit verschiedenen Fachforen ergänzte das Ausstellerangebot der Intralogistik CeMAT Hannover Messe.

Alle Auszubildenden nutzten die Gelegenheit, sich über die neuesten Entwicklungen und Trends zu informieren. Ein wenig sprachlos waren die Teilnehmer über den hohen Automatisierungsgrad in Teilbereichen der täglichen Arbeit im Lager. Ersetzt die Technik zunehmend die menschliche Arbeitskraft im Lagerlogistikbereich? Wie stellen wir uns als Auszubildende auf diesen Wandel ein?

Diese Fragen beschäftigen nach dem Messebesuch die Auszubildenden und ihre Lehrkräfte gleichermaßen. Wegen eines langen Staus vor dem Elbtunnel kamen alle Teilnehmer erst gegen 19:00 Uhr in Pinneberg wieder an.


 

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok